Maeckes logo

<    1      2    >


Brüche addieren

Aus verschiedenen Gründe findet man das Addieren von Brüche schwierig. Es ist alles ganz logisch.

 


Beispiel 1

In der Grundschule hast du schon gelernt wie Brüche gehen

 


Beipiel 2

Mit der Aufgabe

funktioniert das nicht. Du musst zuerst die Nenner gleich ziehen

Eine Zeichnung verdeutlicht es

+ =

 


Beipiel 3

Das ist manchmal schwierig, aber funktioniert immer auf die gleiche Weise

Hier stören zwei Sachen: die Kommas und das Minuszeichen. Dann suchen wir natürlich zuerst eine Lösung für die blöde Kommas

Nah, die sind wir los. Jetzt ziehen wir die Nenner gleich

und du siehst, das Problem mit dem Minuszeichen hat sich von selbst gelöst.

 


Beispiel 4

Wir machen es jetzt noch schwerer

Hier stören die Minuszeichen noch mehr als die Kommas, also packen wir das zuerst an

Das ging schnell, und den Rest kennen wir schon

Das können wir noch vereinfachen, und das geht ungefähr gleich

Du darfst den ganzen Zähler und den ganzen Nenner immer mit der gleichen Zahl multiplizieren oder dividieren.

 


Beispiel 5

Jetzt wollen wir mal mit Buchstaben rechnen, und du wirst sehen das funktioniert genauso

Erst musst du die Nenner gleich ziehen

Das ist das richtige Ergebnis. Du verstehst, dass a × b das gleiche ist wie b × a, denn 2 × 3 ist ja auch genau so viel wie 3 × 2. Wenn wir auf alphabetische Reihenfolge achten wird das Ergebnis

 


Beispiel 6

Dann können wir jetzt auch lösen

Schritt für Schritt machen wir weiter

Wir raten, dass der Nenner 50a sein muss

Es fällt auf, dass wir Zähler und Nenner durch 10 dividieren können

 


English   Español   Français   Nederlands