Maeckes logo

<    1      2    >


Copeland-Erdős-Zahl

Die Copeland-Erdős-Zahl entsteht indem alle Primzahlen als Nachkommastellen geschrieben werden

C10 = 0, 2 3 5 7 11 13 17 19 23 29 31 37 ...

 


Erläuterung

Es ist bewiesen, dass diese Zahl im Dezimalsystem eine normale Zahl ist. Eine normale Zahl ist eine reelle Zahl mit unendlich vielen Nachkommastellen, wofür gilt, dass alle Ziffernblöcke mit gleichen relativen Häufigkeit auftreten wie alle andere Ziffernblöcke mit derselben Länge.

 


English   Español   Français   Nederlands