Maeckes logo

<    1      2    >


Differenzenquotient

Ein Differenzenquotient ist das mittlere Mass der Änderung von f (x) zwischen x = a und x = a + h und ist definiert durch den Ausdruck

 


Erläuterung

Wenn y = f (x) und x verändert von a in a + Δx dann definieren wir die Zunahme von y mit

Δy = f (a + Δx) – f (a)

Die Definition der Ableitung ist deswegen

 


English   Español   Français   Nederlands