Maeckes logo

<    1      2    >


Bereich eines Logarithmus

Der Bereich eines Logarithmus ist ( 0, ∞ ).

 


Erläuterung

Selbstverständlich haben negative Zahlen kein Logarithmus, denn beim ausrechnen von loga (–2) entsteht eine Ungereimtheit: log(–2) = x   ⇒   ax = –2. Wenn a > 0 ist, muss ax positiv sein für alle Werte von x und ax = –2 geht also nicht.

 


English   Español   Français   Nederlands