Maeckes logo

<    1    >


Ladungsdichte

Die Ladungsdichte ist die Menge der elektrischen Ladung pro Längeneinheit, Oberfläche oder Volumen.

 


Erläuterung

Die Volumen-Ladungsdichte (ρ) ist die Menge der Ladung pro Volumeneinheit an beliebiger Stelle in einem Volumen. Es ist eine Vektorgröße, die in der Theorie der elektromagnetischen Felder und damit auch in den Maxwell-Gleichungen eine Rolle spielt.

 


Beispiel 1

Die Maxwell-Gleichung der elektrischen Ladungsdichte lautet

worin

    ∇⋅ Divergenz
    D Elektrische Verschiebung

 


English   Español   Français   Nederlands