Maeckes logo

<    1      2      3      4    >


Elektromagnetische Wechselwirkung

Die Kraft, die elektrisch geladene Teilchen durch elektromagnetische Felder spüren, wird als elektromagnetische Wechselwirkung bezeichnet.

 


Erläuterung

Es ist einer der 4 Grundkräfte der Natur. Elektromagnetische Potentiale werden als Feldoperatoren aufgefasst, durch diese werden die Photonen, die Wechselwirkungsteilchen der elektromagnetischen Wechselwirkung, erzeugt oder vernichtet. Anschaulich bedeutet das, dass die Wechselwirkung zwischen geladenen Teilchen, also der Austausch von Impuls und Energie, das Ergebnis des Austausches von Photonen zwischen diesen Teilchen ist.

Die spezielle Relativitätstheorie beschreibt, dass elektromagnetische Strahlung kein Medium benötigt.

 


English   Español   Français   Nederlands