Maeckes logo

<    1    >


Gravitationswelle

Eine Gravitationswelle ist eine Schwankung in der Krümmung der Raumzeit.

 


Erläuterung

Das hypothetische Graviton ist das Energiequantum der Gravitationswellen. In der allgemeinen Relativitätstheorie bestimmt die Gravitationskonstante die Krümmung der Raumzeit.

 


Zusätzliche Informationen

Die Möglichkeit von Gravitationswellen wurde vom englischen Physiker Oliver Heaviside schon früh diskutiert, indem er die Analogie zwischen dem inversen Quadratgesetz in Gravitation und Elektrizität verwendete. Der amerikanische Physiker Joseph Weber hat ab 1950 intensiv nach Signalen von Gravitationswellen gesucht. Diese wurden schließlich in 2015 nachgewiesen.

 


English   Español   Français   Nederlands