Maeckes logo

<    1      2      3    >


Potenzfunktion

Die Potenzfunktion lautet

a gh

worin sowohl g als auch h beiden eine Funktion von x sein können.

 


Erläuterung

Man kann das auch schreiben als

f (x) = a g (x)h (x)

 


Beispiel 1

In einer Potenzfunktion mit einer negativen Zahl als Basis, muss diese Zahl in Klammern geschrieben werden. Bei der Berechnung

(−2)4 = 16

bedeuten die Klammern, dass man mit Potenzen der negativen Zahl −2 arbeitet. Bei ungeraden Potenzen bekommt man

(−2)3 = −8 = −23

Bei der Berechnung

−24 = − (+2)4 = −16

arbeitet man mit der positiven Zahl +2.

 


English   Español   Français   Nederlands