Maeckes logo

<    1    >


Magnetische Feldstärke

Die magnetische Feldstärke H beschreibt die Größe und Richtung, in der eine Magnetkraft auf bewegliche elektrische Ladungen und magnetische Dipole wirkt.

 


Erläuterung

Ein Magnetfeld durchdringt den Raum und übt eine Magnetkraft auf bewegliche elektrische Ladungen und magnetische Dipole aus. Magnetfelder umgeben elektrische Ströme, magnetische Dipole und wechselnde elektrische Felder.

Es ist eine Vektorgröße, die in der Theorie der elektromagnetischen Felder und damit auch in den Maxwell-Gleichungen eine Rolle spielt.

 


Beispiel 1

Die magnetische Feldstärke kommt vor in der Maxwell-Gleichung der magnetischen Flussdichte

worin

    B Magnetische Flussdichte
    µ0 Magnetische Feldkonstante
    H Magnetische Feldstärke
    M Magnetisierung

 


English   Español   Français   Nederlands