Maeckes logo

<    1    >


Massenloses Teilchen

Ein massenloses Teilchen ist ein Elementarteilchen, dessen invariante Masse Null ist. Seine Energie wird in Elektronenvolt eV ausgedrückt.

 


Erläuterung

Die beiden bekannten masselosen Teilchen sind beide Eichbosonen: das Photon (Träger des Elektromagnetismus) und das Gluon (Träger der starken Kraft). Gluonen werden jedoch nie als freie Teilchen beobachtet, da sie in Hadronen eingeschlossen sind.

 


English   Español   Français   Nederlands