Maeckes logo

<    1      2    >


Variation

Variationen von m Elementen, die extrahiert werden aus n von n

 


Beispiel 1

Wir werden mit den 4 Buchstaben ABCD arbeiten. Wenn Sie alle 4 Buchstaben nehmen, gibt es 24 Varianten

ABCD   ABDC   ACBD   ACDB   ADCB   ADBC
BACD   BCAD   BADC   BDAC   BCDA   BDCA
CABD   CBAD   CADB   CDAB   CBDA   CDBA
DABC   DACB   DBAC   DBCA   DCAB   DCBA

und berechnen das als

Mit 3 Buchstaben gibt es auch 24 Varianten

ABC   ABD   ACB   ACD   ADC   ADB
BAC   BCA   BAD   BDA   BCD   BDC
CAB   CBA   CAD   CDA   CBD   CDB
DAB   DAC   DBA   DBC   DCA   DCB

und berechnen das als

Mit 2 Buchstaben gibt es 12 Variationen

AB  AC  AD
BA  BC  BD
CA  CB  CD
DA  DB  DC

und berechnen das als

Wenn wir nur 1 Buchstabe nehmen gibt es 4 Variationen

A
B
C
D

und berechnen das als

Der Vollständigkeit halber prüfen wir, was passiert, wenn wir keinen einzigen Buchstaben nehmen. Das ist per Definition auch 1 Variante

 


English   Español   Français   Nederlands