Maeckes logo

<    1      2      3      4      5    >


Verhältnis

Ein Verhältnis (englisch: ratio) zeigt die Beziehung zwischen zwei Grössen. Man schreibt es oft mit einem Doppelpunkt als

a : b

und nennt es a zu b.

 


Erläuterung

Allgemein kann man schreiben

  Zähler   =   Dividend   = Quotient = Bruch = Verhältmis
 Nenner    Divisor 

 


Beispiel 1

Verhältnisse kann man mit dem Dreisatz ausrechnen

a : b = c : d

gibt dann

a × d = b × c

 


Beispiel 2

Der goldene Schnitt ist das Verhältnis eines Liniensegments in zwei Teile

worin a der größte Teil und b der kleinste Teil ist.

 


Beispiel 3

Die Zahl π = 3,1415… gibt das Verhältnis zwischen den Umfang eines Kreises und den Durchmesser an

π =       Umfang 
 Durchmesser 

und kann nicht mit einem Paar ganze Zahlen beschrieben werden. Es ist eine transzendente Zahl.

 


Beispiel 4

Die Zahl √2 = 1,4142... gibt das Verhältnis zwischen der Seite und die Diagonale eines Quadrates an, und kann nicht mit einem Paar ganze Zahlen beschrieben werden. Es ist eine irrationale Zahl.

 


Beispiel 5

Eine Wahrscheinlichkeit ist das Verhältnis zwischen der Anzahl der günstigen Ergebnisse und die Anzahl der möglichen Ergebnisse

    P(G) =   Anzahl günstige Ergebnisse
Anzahl mögliche Ergebnisse

 


English   Español   Français   Nederlands