Maeckes logo

<    1    >


Goldbach-Vermutung

Die Goldbachsche Vermutung besagt, dass jede gerade Zahl, die größer als 2 ist, Summe zweier Primzahlen ist.

 


Erläuterung

Sie können dies an kleinen Zahlen erkennen, denn

  4 = 2 + 2
  6 = 3 + 3
  8 = 3 + 5
 10 = 3 + 7 = 5 + 5
  ⋮
100 = 3 + 97 = 11 + 89 = 17 + 83 = 29 + 71 = 41 + 59 = 47 + 53

Niemand weiß, ob dies immer so weitergeht. Es ist eines der ältesten unbewiesenen Aussagen in der Zahlentheorie und in der Mathematik insgesamt.

 


Zusätzliche Informationen

Die Vermutung wurde in einem Brief geäußert, den Christian Goldbach 1742 an Leonhard Euler schrieb.

 


English   Español   Français   Nederlands