Maeckes logo

<    1    >


Schwarzes Loch

Ein Schwarzes Loch ist ein Objekt, das in seiner unmittelbaren Umgebung eine so starke Gravitation erzeugt, dass weder Materie noch Information (etwa Licht- oder Radiosignale) diese Umgebung verlassen kann.

 


Erläuterung

Nach der Allgemeinen Relativitätstheorie verformt eine ausreichend kompakte Masse die Raumzeit so stark, dass sich ein Schwarzes Loch bildet.

Im Jahr 2019 wurde erstmals ein Schwarzes Loch aufgezeichnet.

 


Zusätzliche Informationen

Der amerikanische Physiker John Wheeler hat den Namen Schwarzes Loch in 1967 vorgeschlagen.

 


English   Español   Français   Nederlands