Maeckes logo

<    1    >


z-Achse

Die z-Achse steht orthogonal auf der x-Achse und der y-Achse.

 


Erläuterung

Jeder Punkt in einem Körper kann man mit carthesische Koordinaten (x, y, z) beschreiben. Die x-Achse läuft von −∞ bis +∞, die y-Achse läuft von −∞ bis +∞, und die z-Achse läuft auch von −∞ bis +∞.

 


English   Español   Français   Nederlands