Maeckes logo

<    1      2      3      4      5      6    >


Reelle Zahl

Die Menge der reellen Zahlen wird angegeben mit dem Symbol R (kommt von der deutschen Bezeichnung "Reelle Zahl").

Wenn wir das Wort Zahl benutzen ohne weitere Qualifikation, meinen wir eine "reelle Zahl".

 


Erläuterung

Eine reelle Zahl ist ein Punkt auf der Zahlengerade, auch x-Achse genannt. Auf der Zahlengerade stehen einfache Zahlen, Bruchzahlen, Wurzelzahlen, usw. aber keine komplexe Zahlen


 


Anmerkung

Die Menge der reellen Zahlen heißt das Kontinuum. Reelle Zahlen die nicht algebraisch sind, heißen transzendente Zahlen.

 


Geschichte

Der deutsche Mathematiker Richard Dedekind (1831 - 1916) definierte die reellen Zahlen.


English   Español   Français   Nederlands   中文